Unsere Förderbänder garantieren die höchsten Hygienestandards für die Verarbeitung von Fischen und Meeresfrüchten.

Bei der Verarbeitung von Fischen und Meeresfrüchten kommen große Mengen von Wasser zum Einsatz.
Oft besteht die Anforderung an das Band, durch Wasser zu laufen.
Alles kein alltäglicher Einsatz für Material und Maschine.
Wir bieten hierfür Transportbänder aus reinem KUNSTSTOFF OHNE GEWEBE, die auf Wunsch auch gelocht werden.
Um einen besseren Transport in einer nassen und fettigen Anlage zu garantieren, empfehlen wir schlupffreie Gurte.
Insbesondere für Staubetrieb, Beschleunigen und Steigförderung bieten wir Lösungen.

Knopp-Förderbänder für Fisch und Meeresfrüchte sind wasserundurchlässig und schützen Schalentiere vor mechanischen Beschädigungen – und Bakterienbefall.
Unsere lebensmittelverträglichen Bänder können auch in ganz speziellen Verarbeitungslinien, zum Beispiel um den Befall mit Listeria-Bakterien zu verhindern, ihren Einsatz finden.

Einige wichtige Eigenschaften unserer Förderbänder im Überblick:

 Besonders hohe Lebensdauer im Nassbereich
 Sehr gute Hydrolyse- und Mikrobenbeständigkeit
 Besonders gute Verschweißbarkeit
 Keine Keimnester und kein ausfransen, da reiner Kunststoff – ohne Gewebe
 Sehr leichte Reinigung der Transportbänder
 Sehr resistent auch gegenüber aggressiven Reinigungsmitteln
 Zulassung FDA/EC/USDA gilt nicht nur für Oberflächen/Bereiche sondern für das gesamte Transportband
 EU Konformitätbescheinigung vorhanden (Produkt-Kontaktzeit)
 Stollen, Keilleisten werden thermisch dicht verschweißt und nicht verklebt
 Durch unsere besondere Schweißtechnik entstehen an der Endlosverbindung des Gurtes keine Aushärtungen somit bleibt die Oberflächenstruktur optimal erhalten, wodurch sich ergibt eine präzise Laufruhe ergibt.(sehr wichtig im Waage-Bereich)
 sehr geringe Mindesttrommeldurchmesser möglich

Unser Service

Jetzt anfragen
Menu Title